Userblogs

thumb schreibmaschine alt

Und hier kann jeder User einen Blog schreiben.

Entweder du schreibst öffentlich (bitte in die passende Kateogorie einordnen) oder nur so für dich, oder nur für deine Freunde (= Verbundene andere User). Berichte über deine Erlebnisse, gibt Tips, hol dir Tips und lass andere an deinem Wissen, deinen Erfahrungen teilhaben. Bitte achtet aber darauf, das die Urheberrechte z.B. für Fotos usw. bei euch liegen müssen!

Die 'Schaltzentrale' für deine Blogs ist dein Profil
In deinem Profil dort kannst du deine Beträge erstellen und Blogs sehen, ändern, freischalten usw.

Der Frühling ist da

2019 05 17 13.19.24Ich stelle hier dann mal meine Ausrüstung vor die ideal für Bergfunker ist, oder auch gerne als Prepperpachage durchgeht. Im Einzelnen besteht das aus folgendem Inhalt,

  • Akkupack, 150Wh, inkl. 220V Inverter (100W) mit eingebautem Solarregler auch geeignet direkt per Solarzelle aufgeladen zu werden. Das Zubehör (Ladekabel 12V Auto, 220V Netzteil, Zigarettenanzünderadapter) findet auch gleich Platz.
  • Hier auf den Abbildungen meine Anytone Apollo II
  • Diverse Adapter, Verlängerungskabel
  • Eine Bazooka 'Tirol' als Wurfantenne mit Seile, Umlenkrolle, Karabiner usw.

Alles zusammen hat so ca 4,6 kg, Das faltbare Solarmodul mit 60 Watt nehm ich mit wenns mal länger dauern sollte.

Nun noch einige Fotos dazu

Read more: Der Frühling ist da

Bergfunken

solar akku 03Am Berg braucht man Strom. Hier ist meine Bergausrüstung zu sehen. Ein Li-Ionen Akkupack mit 150Wh, inkl. eingebautem 220V / 100 Watt Wandler (man kann ja nie wissen). Dazu die Alan 42 und eine Wilson 4 Bein mit einer Santiago 1200.

Das ganze ist relativ leicht zu tragen. Alles zusammen keine 2 kg. Der große Vorteil von dem gewählten Akku ist die Funktion als USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) der eingebaute Solarregler und dank des Li-Ionen Akkus das relativ geringe Gewicht.

Read more: Bergfunken